Gottesdienste in der Osterzeit

Gottesdienste der Christuskirche in Darmstadt und Auferstehungskirche in Dreieich in der Osterzeit

Liebe Freunde, liebe Geschwister,

trotz aller Hoffnungen müssen wir auch dieses Jahr Ostern auf dem digitalen Weg feiern.

Gründonnerstag in Dreieich:

Der Pandemie wegen kann auch unser traditionelles Gründonnerstagessen in Dreieich nicht stattfinden.
Dennoch planen wir eine Zoom-Gemeinschaft am Gründonnerstag um 20:00 Uhr.
Vorgesehen ist es ein Eingangsteil mit geistlichem Impuls, danach eine Zeit der Gemeinschaft. Dazu wäre es gut, etwas zum Knabbern und Trinken bereit zu halten.

Karfreitag:

Am Karfreitag wird unser Gottesdienst mit C. Hecker übertragen. Nach der Videoübertragung wollen wir auf ungewohnte Weise Abendmahl über Zoom feiern. Pastor Hecker wird das Abendmahl in der Kirche vorbereiten und mit denen feiern, die den Gottesdienst mitgestalten. Wir sind eingeladen zu Hause selbst ein Stück Brot und Saft oder Wein vorzubereiten. Vielleicht möchtet ihr euch dazu auch eine Kerze anzünden.
Die Texte zum Mitsprechen werden per Bildschirm eingeblendet. So dürfen wir uns verbunden wissen in Gedanken an Jesu Tod am Kreuz für uns, auch wenn wir räumlich voneinander getrennt sind.

Ostersonntag:

Am Ostersonntag wird der Gottesdienst um 10:00 Uhr von der Auferstehungskirche in Dreieich übertragen.

Herzliche Einladung am Ostersonntag vor dem Haus, der Wohnung oder wo auch immer möglich, die Osterbotschaft auf dem Boden zu schreiben „Der Herr ist auferstanden“.

Hier nochmal in Kürze unsere Osterveranstaltungen:
Gründonnerstag 20:00 Uhr Gemeinschaft über Zoom-Meeting
Karfreitag um 10:00 Uhr online- Gottesdienst, anschließend Abendmahl mit C. Hecker
Ostersonntag 10:00 Uhr online -Gottesdienst mit M. Hrcan

Link zu den Gottesdiensten:
https://youtube.com/channel/UCT-KGt0llhriOXuqwhTQ1aA

Link zum Gründonnerstagsessen und Abendmahl am Karfreitag:
https://us02web.zoom.us/j/6767104292?pwd=eXVsZzZGUzdmazhDK2VBUkJ2MG1UQT09

Ich wünsche euch gesegnete Osterfeiertage.

Liebe Grüße
Carl Hecker & Mihal Hrcan

Kommentare sind geschlossen.

  • Jetzt spenden