Mini-Gottesdienst in Dreieich

Kirchenmaus Kiki lädt wieder zu einem Mini-Gottesdienst mit dem Thema: Aus Fremden werden Freunde“ am Samstag, den 4.Februar um 16.30 Uhr herzlich in die Auferstehungskirche/ Konrad-Adenauer-Straße 27,Dreieich-Sprendlingen ein.

Es gibt einen kleinen Film zum Barmherzigen Samariter zu sehen und die Kirchenmäuse singen dazu ein Lied und spielen auf ihrer Flöte. Außerdem können alle Besucher mit der liebenswerten Handpuppe Kiki erleben, dass man sich in einem Menschen wirklich irren kann und das einander helfen nicht nur an Freunde gebunden ist. Im Gegenteil: einander helfen kann aus Fremden Freunde werden lassen.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle kleinen und großen Besucher eingeladen, auf dem Außengelände des Kindergartens zu verweilen, um zu  spielen und sich am Buffet zu stärken.

Auf einen tollen Nachmittag mit Zeit für Gemeinschaft freuen wir uns sehr.

Ein herzliches Willkommen

Kommentare sind geschlossen.

  • Jetzt spenden