Einladung zum Martinsfest mit Laternenumzug

Am Samstag, den 10. November 2018 findet in der Evangelisch- methodistischen Auferstehungskirche / Konrad- Adenauer- Straße 27 wieder unser familienfreundlicher Minigottesdienst mit anschließendem Martinsumzug statt.

Kirchenmaus Kiki möchte mehr über den römischen Soldaten Martin, der in einer kalten Winternacht seinen Mantel teilte, erfahren. Vielleicht wird ihr ja auch die Frage beantwortet, wie sie als kleine Maus heute helfen kann.

Nach dem Gottesdienst findet der Laternenumzug statt, zu dem jede Menge Kinder mit ihren Lampions und Liedern die Straßen erleuchten. Im Anschluss daran gibt es ein großes Martinsfeuer im Gemeindegarten und dazu „Teilebrötchen“ und belegte Brote als Stärkung.

Beginn der Veranstaltung ist um 16.30 Uhr.

Herzliche Einladung an alle.

Kommentare sind geschlossen.

  • Jetzt spenden