Die Kirchenmäuschen

Minitreff „Die Kirchenmäuschen“

(Eltern-Kind-Initiative)

Wir laden alle Mamas, Papas, Omas und Opas mit ihren Kleinkindern im Alter von 10 Monaten bis 3 Jahren ein, bei uns dabei zu sein.

In unserer Krabbelgruppe können die Kinder neue Erfahrungen sammeln, es werden Lernprozesse in Gang gesetzt und die Kinder werden motiviert neue Sachen auszuprobieren. Die Erwachsenen können in entspannter Atmosphäre Erfahrungen austauschen und vielleicht ergeben sich auch über die Gruppe hinaus freundschaftliche Kontakte. Aber nicht nur sie profitieren von den neuen Kontakten: auch das Kind knüpft erste zarte Bande mit Gleichaltrigen und fühlt sich in der Gemeinschaft wohl.

Langweilig wird es bei uns nie – wir spielen, singen, tanzen, turnen, malen, gehen gemeinsam spazieren und auf den Spielplatz, machen kleine Ausflüge und vieles mehr!

Ablauf unseres Treffens:

Nach der Ankommenszeit begrüßen wir uns mit einem Begrüßungslied, singen weitere Kinderlieder und Fingerreime. Bei einem gemeinsamen Frühstück haben die Eltern Zeit für einen Austausch über das „Elternsein“ und weitere Themen, die Eltern mit Kleinkindern bewegen. Danach gibt es genügend Raum und Zeit für ausgiebiges Spielen und Begegnungen in sozialer Runde. Zum Schluss verabschieden wir uns mit einem gemeinsamen Abschiedsritual und singen ein Abschiedslied.

ACHTUNG: Änderung während der Corona Einschränkungen

Wegen der Ansteckungsgefahr treffen wir uns aktuell nicht mehr in den Kirchenräumen, sondern an öffentlichen Spielplätzen in Dreieich-Sprendlingen.  

 donnerstags 8:45-10:15 Uhr

 ACHTUNG:  

nur bei schönem Wetter.

Durch eine interne Signal-Gruppe werden alle Teilnehmer über den Ort des Treffens informiert.

Über euer Interesse würden wir uns sehr freuen und bitten euch, das angefügte Formular auszufüllen. Wir melden uns so bald wie möglich zurück.

ANMELDUNG

    Ich möchte mit meinem Kind zum Schnuppertag kommenIch möchte mit meinem Kind auf die Warteliste aufgenommen werden

    Geschützt: Infoabende EmK

    Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben: